Rezepte nach Alphabet

Germzopf

Zutaten:

Für den Germteig
50 dag Haberfellner Backfein Mehl glatt
3 dag frischer Germ
1/4 l lauwarme Milch
10 dag zerlassene Butter,
5 dag Zucker
1 Ei
1 Prise Salz;
Außerdem:
1 Eigelb, Mandeln oder Hagelzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Das Haberfellner Weizenmehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, den Germ hineinbröckeln und mit der Milch und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig verrühren. Mehl darüber stauben und den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort 15 Min. gehen lassen.
Zerlassene Butter dazu gießen, Zucker, Ei und Salz hinzufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen, mit Mehl bestauben und zugedeckt weitere 20 Min. gehen lassen.
Aus dem Teig einen Zopf flechten und auf einem mit Mehl bestaubten Backblech nochmals 10 Min. gehen lassen. Die Oberfläche mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) im vorgeheizten Backrohr ca. 20 bis 25 Minuten backen.