Kuchen, Kekse & süße Mehlspeisen

Blechkuchen mit Kokoshaube

Zutaten:

30 dag Backfein Mehl griffig
22 dag Staubzucker
15 dag zerlassene Magarine
3 dag Kakao
1 Pkg. Backpulver
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Rum
5 Eidotter und die nötige Milch

Erdbeermarmelade

Schneehaube:
5 Eiklar
20 dag Feinkristallzucker
20 dag Kokosett

Zubereitung:

Alle Zutaten gut verrühren und auf ein befettetes Backblech streichen und bei 170 Grad (mittlere Schiene) ca. 25-30 Minuten backen. Dann aus dem Rohr nehmen und noch heiß dick mit Erdbeermarmelade bestreichen. Eiklar zu Schnee schlagen, Zucker dazurühren und Kokosett mit dem Kochlöffel unterheben und den Schnee auf den Kuchen streichen.
Den Kuchen nochmals ins Rohr schieben (obere Schiene) und ca. 15 Minuten bei 180 Grad Umluft goldgelb backen.
Etwas auskühlen lassen, aber noch warm in Stücke schneiden.
Tipp:
Man kann Kokosett durch Haselnüsse ersetzen oder auch Kokosett und Haselnüsse mischen.