Kuchen, Kekse & süße Mehlspeisen

Biskuitroulade

Zutaten:

6 Eier
12 dag Mehl
15 dag Zucker
Prise Salz
Messerspitze Backpulver
Marillenmarmelade

Zubereitung:

Eier und Zucker dickschaumig rühren (min. 10 Minuten). Mehl mit Backpulver und Salz unterrühren. Auf Blech (unbedingt mit Backpapier). Bei 200 C ca. 15 - 20 Minuten backen. Auf bezuckertes Tuch stürzen und gleich mit heißer Marillenmarmelade füllen und einrollen.
Tipp:
Schmeckt auch sehr gut, wenn ca. 5 dag Mehl durch geriebene Nüsse ersetzt werden. Die Roulade wird dann heiß leer eingerollt. Wenn abgekühlt wieder ausrollen und mit geschlagenem Obers mit 1 - 2 Packungen Vanillezucker und 5 dag geriebenen Nüssen füllen.