Kuchen, Kekse & süße Mehlspeisen

Blitz Kipferl

Zutaten:

Teig:
125 g Topfen
40 ml Öl
100 ml Apfelsaft
250 g Backfein Mehl
1/2 Pkg. Backpulver
1 Prise Salz

Fülle:
250 g Säuerliche Äpfel
75 g gemahlene Nüsse oder Kürbiskerne
25 g Zucker
2 EL Schlagobers flüssig
50 g Rosinen Zimt

Zubereitung:

Topfen, Öl, Apfelsaft und Salz glattrühren, Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.
Für die Fülle die Äpfel grob raspeln, mit Nüssen bzw. Kürbiskernen, Zucker, Rahm, Rosinen und Zimt mischen.
Den Teig in 2 Portionen jeweils zu einem Kreis ausrollen- ca. 2- 3 mm dick. Pro Kreis in ca. 10 "Tortenstücke" teilen. Mit etwas Fülle belegen und von Außen nach innen zu Kipferl rollen.
Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit Ei bestreichen.
Bei 200 °C Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 15 bis 20 min. backen.
Tipp:
Ein ganz schnelles Rezept, der Teig braucht nicht rasten! Da der Teig neutral ist, lässt sich ganz einfach mit Schinken, Käse und co eine Pikante Variante daraus zaubern!