Brot, Weckerl & saure Schmankerl

Käseschiffchen pikant

Zutaten:

Für den Teig:
200 g Backfein Weizenmehl glatt
½ TL Backpulver
1 Ei
1 EL Sauerrahm
100 g Butter
Salz, Pfeffer

Für die Füllung:
2 Eier
3 TL Kartoffelmehl
½ KL Kümmel
500 ml Sauerrahm
250 g Käse, gerieben
Paprikapulver
Salz, Pfeffer

Butter für die Schifchenformen

Zubereitung:

Mehl und Backpulver in die Rührschüssel sieben. In der Mitte eine Vertiefung machen und Ei, Sauerrahm sowie Gewürze hineingeben und zu einem dicken Brei verarbeiten. Darauf die in Stücke geschnittene, kalte Butter geben und alle Zutaten schnell zu einem glattenTeig verknetten. Den Teig dünn auswalken und damit befettete Schifchenformen auslegen.

Für die Füllung 2 Dotter mit Kartoffelmehl, Kümmel, Paprikapulver, Sauerrahm, Salz und Pfeffer gut verrühren. Danach geriebener Käse darunter mischen und zuletzt zu steifen Schnee geschlagene Eiklar vorsichtig unterheben.

Die ausgelegten Formen mit der Käsemasse füllen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen. Die Käseschiffchen warm mit Salat oder Gemüse servieren.

Tipp:

Man kann auch andere Formen zum Backen verwenden.
Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.
Schmecken auch kalt köstlich!