Brot, Weckerl & saure Schmankerl

Buttermilchweckerl - ganz schnell !

Zutaten:

600 g Backfein Weizenmehl Vollkorn
1 TL Salz
2 EL Öl
3 EL Leinsamen
3 TL Brotgewürz
1 Würfel Germ
½ TL Backpulver
3 EL Wasser
½ l Buttermilch

(ergibt ca. 20 Weckerl)

Zubereitung:

Den Germ in warmer Milch (warmen Wasser) auflösen. Alle Zutaten mischen und ca. eine 3/4 Stunde gehen lassen. Teig vor der Verarbeitung nochmals gut durchkneten. Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf ca. 180 Grad (Heißluft) vorheizen. Brötchen formen (Hände ev. mit etwas Wasser anfeuchten - dann klebt der Teig nicht), mit Ei bestreichen und nach Belieben mit Mohn, Sesam oder groben Salzkörnern bestreuen.
Tipp:
Gelingen immer, ganz schnell und einfach auch mit Kindern zubereitet! Man kann die Weckerl auch in Form einer "Partysonne" zusammenlegen und backen = ein nettes Mitbringsel!