Brot, Weckerl & saure Schmankerl

Grießnockerl

Zutaten:

120g Backfein Weizengrieß

60g Butter
1 Ei
2 Löffel Milch
eine Prise Salz
eine Prise Pfeffer
evtl. etwas Muskatnuss

Zubereitung:

Zuerst die Butter schaumig rühren, dann das Ei beimischen und das Ganze je nach Geschmack mit einer Prise Salz, Pfeffer und/oder Muskatnuss würzen. Anschließend abwechselnd Haberfellner Weizengrieß und Milch einrühren. Die fertige Masse eine halbe Stunde ruhen lassen. 
 
Danach mit einem kleinen Löffle die Grießnockerl ausstechen und in kochendes Salzwasser einlegen. Die Grießnockerl 20 Minuten kochen und anschließend noch 15- 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen.