Brot, Weckerl & saure Schmankerl

Grießknödel

Zutaten:

1 Suppenwürfel
1/8 l Wasser
1/8 l Milch
14 dag Backfein Weizengrieß grob
6 dag Margarine
2 Eier
8 dag Brösel
Petersilie gehackt, Schnittlauch und Salz
geriebene Muskatnuss (1 Prise)
 

 

Zubereitung:

Suppenwürfel in Waser und Milch bröseln, Grieß einkochen, Margarine einrühren. Masse auskühlen lassen.

Eier, Brösel und Petersilie, Schnittlauch, Salz und Muskatnuss unterkneten und rasten lassen.

Kleine Knödel formen und ca. 15 Minuten in Salzwasser leicht kochen lassen.

 

Tipp:

Perfekte Beilage!