Brot, Weckerl & saure Schmankerl

Fastenbrezen

Zutaten:

400 g Backfein Weizenmehl glatt
100 g Backfein Roggenmehl
2 TL Salz
2 TL gehackter Kümmel
1/2 Würfel Germ (oder 1 Pkg. Trockengerm)
1TL Honig
1/4 l lauwarmes Wasser
0,1 l lauwarme Milch

Zubereitung:

Mehlsorten mit den Gewürzen vermengen, Germ mit Honig anrühren. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und den Germteig kurz gehen lassen. Anschließend einzelne Kugeln mit je ca. 70 g schleifen und noch einmal kurz gehen lassen. Einen Strang aus jeder Kugel walken und daraus Brezen formen. Diese in kochendes Salzwasser geben, sobald sie an die Oberfläche kommen, harausheben und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und gut mit grobem Salz betreuen. Die Brezen bei 210°C (O/U) ca. 15-25 Min. goldbraun backen.