Backen mit Kindern

Schwarzwälder-Kirschtorte

Zutaten:

Teig:
4 Eier
250 g Zucker
150 ml Öl
10 ml Saft (Orangensaft, Apfelsaft)
300 g Backfein Weizenmehl glatt
4 EL Kakaopulver
1 Pkg Backpulver

Fülle:
1 Glas Weichselkompott
100 g Zucker
1 Pkg. Vanillepuddingpulver

Für Fülle und Verzierung:
3 Becher Schlagobers

Schokostreusel

 

Zubereitung:

Teig: Eier und Zucker sehr schaumig rühren, Öl und Saft langsam dazugeben. Das mit Kakao und Backpulver gemischte Mehl bei kleinster Stufe kurz unterrühren. Eine Tortenform einfetten und bemehlen und den Teig einfüllen. Bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 40 min. backen. 

Fülle: Weichselkompott und Zucker erwärmen, Puddingpulver mit etwas Wasser glattrühren und zum Weichselkompott dazugeben. Unter ständigem Rühren warten, bis die Masse schön cremig wird, dann von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen lassen. Das Schlagobers steif schlagen. Torte 1- 2x durchschneiden, Fülle darauf und mit Schlagobers bedecken. Mit restlichem Schlagobers schön verzieren.

Tipp:

Kann man auch als Kuchen am Blech machen - einfach auf Kuchenblech backen, Fülle darauf und mit Schlagobers bedecken - fertig! Schmeckt traumhaft gut!