Backen mit Kindern

Kinder - Hello-Kitty-Kuchen

Zutaten:

Für den Kuchen können Sie jede beliebige, erprobte Masse verwenden (z. Bsp. Ölkuchen, Rührmasse, etc..).
Den Kuchen vom Blech auf eine Platte heben - wahlweise in der Mitte durchschneiden und mit Marmelade oder Creme füllen und wieder zusammen setzen.
Für die Glasur mischen Sie Staubzucker mit Wasser (nicht zu viel, denn die Glasur sollte nicht zu flüssig sein) und färben diese je nach Bedarf mit Lebensmittelfarben ein (gibt es im Handel).
Der Kuchen kann noch mit z.Bsp. Smarties verziert werden.

Viel Spaß beim Verzieren - Ihr Kind wird sich freuen!

Zubereitung: