Rezepte nach Alphabet

Sahnewaffeln

Zutaten:

2 Eier
80 g Zucker
1/2 TL gemahlener Kardamom
1 Prise Salz
250 g Backfein Mehl
1/2 TL Backpulver
400 ml Schlagobers

Butter für das Waffeleisen
Staubzucker

Zubereitung:

Die Eier mit einem Mixer kurz aufschlagen, nach und nach Zucker, Kardamom und Salz zufügen und alles dick und cremig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Eiermischung sieben und unterrühren.
Das Obers steif schlagen, man kann auch Naturjoghurt verwenden, mit der Hälfte des geschlagenen Obers die Eiermischung glatt rühren, den Rest der Sahne nur leicht unterheben.
Das Waffeleisen warm werden lassen, mit Butter einfetten und den Teig mit einem Esslöffel auf das Waffeleisen geben. Die Waffeln goldbraun backen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und Puderzucker darüber stauben.

 

Tipp:

Man kann die Waffeln auch mit Marmelade und Joghurt bestreichen und wie eine Torte übereinander legen.