Rezepte nach Alphabet

Karotten-Orangen-Muffin

Zutaten:

125 g weiche Butter
125 g Zucker
2 Orangen
2 Eier
175 g geriebene Karotten
5 EL Walnüsse
125 g Backfein Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz
280 g Mascarpone
3 EL Staubzucker
evt. 1 Mandarine

Zubereitung:

Butter, Zucker, Schale einer Orange schaumig schlagen Eier hinzugeben und verrühren 12-er Muffinform einfetten Backofen auf 180 °C vorheizen.
Karotten, Orangensaft und Walnüsse mit der Masse gut verrühren.
Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz hinzugeben und verrühren.
Teig in die Muffinsformen geben und ca. eine halbe Stunde backen.
Auf die ausgekühlten Muffins eine Creme geben aus: Mascarpone, Staubzucker und Schale einer Orange.
Ev. oben auf eine Mandarinenspalte setzen.
Tipp:
Blech mit Butter einfetten und danach mit Semmelbrösel bestreuen -> Muffins bleiben nicht kleben, sondern haben statt einem Mehlfilm eine knusprige Außenhülle!