Rezepte nach Alphabet

Eierlikörkuchen

Zutaten:

5 Eier
25 dag Staubzucker
2 Pkg. Vanillezucker
25 dag Backfein Mehl
1 Pkg. Backpulver
¼ l Öl
¼ l Eierlikör

Zubereitung:

Eier sehr schaumig rühren dann kommt der Staubzucker/Vanillezucker dazu und weiterschlagen. Dann lässt man langsam das Öl einfließen und anschließend den Eierlikör und zum Schluss das Mehl/Backpulver untermischen.
Bei etwa 170 Grad ca. 1 Std. backen
Tipp:
Je länger der Teig vor der Zugabe von Mehl gerührt wird umso flaumiger wird der Kuchen.