Rezepte nach Alphabet

Kürbiskuchen

Zutaten:

200 g Zucker
4 Ei(er)
½ Zitrone(n), Saft und abgeriebene Schale
1 TL Zimt
1 Prise Salz
200 g Kürbisfleisch, fein geraffelt
120 g Mandel(n) oder Haselnüsse, gemahlen
100 g Backfein Mehl
1 TL Backpulver

Glasur:
150 g Staubzucker
2 TL Zitronensaft
1 EL Wasser, heiß
Fett und Mehl für die Form

Zubereitung:

Zucker und Eier mischen und so lange rühren, bis die Masse hell ist. Abgeriebene Zitronenschale, -saft, Zimt, Salz, Kürbis, Mandeln darunter rühren. Mehl mit Backpulver vermischen, unter die Masse rühren. In die vorbereitete Springform (26-er, eingefettet und bemehlt) füllen und bei 200°C ca. 55 Minuten backen.
Staubzucker, Zitronensaft und Wasser zu einer Glasur verrühren und über den leicht ausgekühlten Kuchen gießen.
Tipp:
Schmeckt außerdem auch sehr gut mit Vollkornmehl und Rohrzucker!!