Rezepte nach Alphabet

Nektarinenkuchen mit Mandeln

Zutaten:

125 g Butter
125 g Zucker
1 Pkg.Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
125 g Backfein Mehl (Weizen, Dinkel oder 10-Korn-Mehl)
1/2 TL Backpulver
50 g Mandeln gemahlen
1 TL Rum
1 kg Nektarinen
50 g Mandelblättchen
1 EL Staubzucker
Fett für die Form

Zubereitung:

Butter, Zucker,Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und den gemahlenen Mandeln mischen und unter die Butter-Eier-Masse rühren. (Rum unterziehen.) In eine gefettete Springform füllen. Nektarinen waschen, halbieren, Steine herauslösen. Die Hälften je in 3 Spalten scheiden und auf dem Teig eng verteilen. Bei 175° backen. In der Zwischenzeit Mandelblättchen mit dem Staubzucker mischen und nach 20 Minuten Backzeit auf dem Kuchen verteilen.
Danach noch 20-25 Minuten backen.
10 Minuten vor Ende der Backzeit den Kuchen mit Backpapier abdecken.
Tipp:
Man kann den Rum weglassen. Mit Schlagobers servieren.