Rezepte nach Alphabet

Salzstangerl

Zutaten:

500 g Backfein Weizenmehl Type 700
300 ml Wasser-Milch-Gemisch (1:1)
20 g Germ
2 EL Öl
Salz

Zubereitung:

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Wasser und Milch etwas erwärmen, Germ hineinbröseln und mit Salz und etwas Mehl zu einer Brei verrühren. Zudecken und ca. 15 Minuten ruhen lassen.

Mehl mit Dampfl und Öl zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt auf das doppelte Volumen gehen lassen.

Den Teig auswalken, Dreiecke ausradeln und von der breiten Seite her zu Stangerl aufrollen oder mit einen Löffel gleichgroße Teigstücke herausnehmen zu einer langen Schlange rollen und Flesserl formen. Mit Wasser bestreichen und mit Salz bestreuen. Zugedeckt 30 Minuten rasten lassen und bei 200°C goldbraun backen.
 

Tipp:

Je nach Lust und Laune kann man die Stangerl mit Mohn, Kümmel, Sesam, Leinsamen oder Sonnenblumenkernen bestreuen.