Rezepte nach Alphabet

Himbeer-Ribisel-Kuchen

Zutaten:

Teig:
150 g weiche Butter
135 g Zucker
3 Dotter
150 ml Milch
250 g Backfein Weizenmehl glatt, Type 480
3 TL Backpulver

Baiser:
3 Eiweiß
180 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt

Außerdem:
300 g Himbeeren und Ribisel
Haselnüsse, gehackt

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Die Dotter nach und nach einrühren. Die Milch langsam einfließen lassen. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse heben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backrohr bei 170°C Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Für das Baiser das Eiweiß aufschlagen, den Zucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen. Das Vanilleextrakt dazugeben und das Eiweiß fertig schlagen, bis es steif ist und schön glänzt.

Die Himbeeren und Ribisel auf dem Kuchen verteilen, das Baiser darüber verteilen und mit Haselnüssen bestreuen. Den Kuchen noch einmal für 20 Minuten in den Ofen schieben.