Rezepte nach Alphabet

Lambada-Schnitten (Kaffee-Rum)

Zutaten:

Teig:
5 Eier
250 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
250 g Backfein Mehl glatt
1 Pkg Backpulver

Orangenschicht:
1 l Orangensaft
2 Pkg Vanillepuddingpulver
5 EL Zucker

Cremeschicht:
1/2 l Sauerrahm
1/2 l Schlagobers
100 g Zucker
1 EL Vanillezucker
2 Pkg Sahnesteif

Biskottenschicht:
1 Pkg Biskotten
Kaffee-Rum-Zuckergemisch
Schokoflocken oder flüssige Schokolade zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Ganze Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen. Öl und Wasser langsam dazurühren. Versiebtes Mehl und Backpulver unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 180°C Heißluft goldbelb backen.
Während des Backens mit Orangensaft anstatt Milch einen Pudding zubereiten und etwas abkühlen lassen. Dann auf den fertig gebackenen Kuchen streichen und erkalten lassen.
Schlagobers mit Zucker, Vanillezucker und Sahnesteif schaumig rühren und anschließend Sauerrahmn dazumischen. Eine Biskotte nach der anderen kurz in das Kaffee-Rum-Zuckergemisch tunken und geordnet nebeneinander auf den Kuchen legen.
Abschließend noch mit Schokoflocken bestreuen oder etwas Kochschokolade mit Margarine schmelzen und benetzen.
Wir wünschen GUTES GELINGEN!!!