Rezepte nach Alphabet

Erdbeertorte

Zutaten:

Teig:
4 Eier
250 g Zucker
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
200 g Backfein Mehl
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
1 Backpulver

Creme:
Erdbeeren oder Himbeeren
1 Becher Schlagobers oder Rama Cremefine zum Schlagen
1 Pkg. Qimiq Vanille
etwas Zucker
Zitronensaft
Rum

Zubereitung:

Zum Abtrieb von Dotter und Zucker abwechselnd Öl und Wasser beigeben und weiter schlagen. Den Eischnee und das mit Puddingpulver und Backpulver vermengte Mehl unterheben. Den Teig in eine befettete und bemehlte Form füllen und bei 160 Grad O/U ca. 50. min. backen. Creme: Schlagobers schlagen, mit Qimiq, Zitronensaft, Rum und Zucker abschmecken.
Torte 2x auseinanderschneiden, auf den 1. Boden ev. Erdbeermarmelade streichen und mit Erdbeeren belegen (in Scheiben geschnitten, sonst wird sie zu hoch) anschließend etwas Creme darüber. 2. Boden drauflegen und dasselbe wiederholen. Auf den 3. Boden restliche Creme verstreichen (oben und seitlich). Nach ca. 1-2 Stunden (wenn die Creme fester ist) kann man die Torte dann noch etwas verzieren. Ich schneide Erdbeeren noch in kleine Stücke und verstreu sie dann auf der Torte. Man kann auch mit etwas Erdbeermarmelade die Torte verzieren.
Tipp: