Rezepte nach Alphabet

Heidelbeermuffins

Zutaten:

200 g Heidelbeeren (frische oder tiefgefrorene)
200 g Backfein Mehl
1 TL Backpulver
½ TLSalz
80 g Butter
250 g Zucker
2 Eier
100 ml (Butter-)Milch
1 Pkg. Vanillezucker

Zubereitung:

Fett und Zucker schaumig rühren. Eier dazugeben, Vanillezucker hinzugeben. Die Masse dick-cremig aufschlagen. Salz, Mehl und Backpulver mischen. Mit der Milch verrühren. Dann vorsichtig die mit Mehl bestäubten Heidelbeeren zugeben. In die Vertiefungen eines Muffins-Bleches jeweils Papier-Backförmchen setzen. Den Teig mit einem Esslöffel hineingeben. Bei 200°C (E-Herd) circa eine halbe Stunde backen lassen.
Tipp:
Ich habe zuerst vom Teig (ohne Beeren) einen EL in jedes Förmchen gegeben, dann den restlichen Teig mit den Beeren verrührt und obenauf gegeben. Sieht dann schön zweifarbig aus.