Rezepte nach Alphabet

Schinken-Rahm-Spätzle (Nockerl)

Zutaten:

350 g Backfein Mehl griffig
125 ml Milch
3 Eier
15 ml Öl
1-2 EL gehackte Petersilie
Salz

1 Zwiebel
200 g Schinken
75 g Crème fraiche
175 ml Schlagobers
Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Für die Spätzle Mehl mit Milch, Eiern, Öl und einer Prise Salz schnell verrühren. Die gehackte Petersilie beigeben und den Teig abschlagen.

Salzwasser in einem Topf aufkochen, die Spätzle mit einem Spätzlehobel hineintropfen lassen. Etwa 5 Minuten kochen lassen und abseihen.

Die Zwiebel klein hacken, den Schinken in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten. Die Spätzle dazugeben, Crème fraiche und Schlagobers einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp:

Am besten serviert man die Spätzle Blattsalat!