Rezepte nach Alphabet

Schneewittchenschnitten

Zutaten:

Teig:
5 Eier
25 dag Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1/8 l Wasser
1/8 l Öl
25 dag Backfein Mehl
1 Pkg.  Backpulver

Belag:
1/4 l Himbeersirup
4 EL Zucker
2 Pkg. Vanillepudding
2 Pkg Himbeeren tiefgekühlt
2 Becher Schlagsahne
2 Pkg. Leibnitzkekse

Zubereitung:

Dotter + Zucker schaumig rühren, Öl und Wasser nach und nach einrühren. Mehl mit Backpulver versieben und unterheben. Eischnee unterheben.
Bei 180 Grad 30 min. backen und auskühlen lassen!

Für den Belag:
1/4 l Himbeersirup in einen Essbecher geben und mit Wasser auf 1/2l auffüllen, evtl. Zucker dazu und aufkochen lassen. 2 Pkg. Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen (sehr dicken Masse). TK Himbeeren pürieren und einrühren. Masse auf den ausgekühlten Kuchen streichen. Gut auskühlen lassen!
Schlagobers aufschlagen und darauf streichen, mit den Leibnitzkeksen belegen und über Nacht stehen lasssen! 
Tipp:
Ich selber geb bei dem Belag keinen Zucker dazu!