Rezepte nach Alphabet

Salzstangerl

Zutaten:

300 g Backfein Weizenmehl Vollkorn
300 g Backfein Dinkelmehl glatt Type 700
700 g Backfein Weizenmehl universal Type 480
ca. ½ l lauwarmes Wasser
1 Würfel Germ
1 Prise Zucker
2 TL Salz
etwas Brotgewürz

Evtl. Dotter und 1 EL Milch zum Bestreichen
Grobes Salz
Kümmel

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben. In der Mitte mit einem Löffel eine Grube für das Dampferl machen. Germ, Zucker und einen Teil des warmen Wassers in die Mitte geben und mit einer Gabel umrühren. Zugedeckt rasten lassen, bis Blasen entstanden sind. Dann alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Nochmals zugedeckt 15-20 Minuten rasten lassen. Teig in 4 Teile teilen. Jeden Teil rund ausrollen, in 8 Stücke teilen und zu Salzstangerln aufrollen. Auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Dotter-Milchgemisch oder Wasser bestreichen und mit einer Mischung aus Salz und Kümmel bestreuen. Bei 200°C (Heißluft) ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp:

Die Stangerl nicht zu groß machen, da der Teig sehr stark aufgeht.