Rezepte nach Alphabet

Germteigindianer

Zutaten:

38 dag Backfein Mehl glatt
1 1/2 Pkg. Trockengerm
9 dag Zucker
1/8 l. lauwarme Milch
5 dag flüssige Butter
1 Ei
1/4 l. Schlagobers
10 dag Creme fraiche
5 dag Staubzucker
Schokoladeglasur

Zubereitung:

Mehl, Germ und Zucker in einer Schüssel vermischen. Milch, Butter und das ganze Ei dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten, gehen lassen, ca. 25 kleine Bällchen formen, und im vorgeheizten Rohr hell backen. Obers steif schlagen, Zucker und Creme fraiche dazugeben und nochmals kurz durchmixen. Die Brötchen halbieren, füllen und mit Schokoglasur überziehen.