Rezepte nach Alphabet

Zwetschken-Schokolade-Kuchen

Zutaten:

3 Eier
300 g Backfein Mehl
½ Pkg. Backpulver
100 g Milchschokolade (gerieben)
140 g weiche Butter
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Zitrone
Prise Salz
½ TL Zimt
140 g Staubzucker
60 g Kristallzucker
200 ml Milch
ca. 800 g Zwetschken

Zubereitung:

Blech mit Butter bestreichen - Zwetschken halbieren und entkernen. Mehl und Backpulver sieben und mit Schokolade vermischen. Butter mit Staubzucker, Salz, Vanillezucker, Zimt und abgeriebener Zitronenschale schaumig schlagen – Dotter nach und nach zugeben. Eiklar und Kristallzucker zu cremigen Schnee schlagen und unter Buttermasse ziehen. Mehlmischung und Milch abwechselnd unterheben. Masse auf das Blech streichen und mit Zwetschken belegen. Im vorgeheizten Rohr/Ober-Unterhitze, ca. 175° C, 40-45 min backen

Tipp:

Mal ein anderer Zwetschkenkuchen - schmeckt sehr gut!