Rezepte nach Alphabet

Zucchinibrot

Zutaten:

1 Tasse Zucker
1 ½ Tassen Backfein Mehl
½ TL Natron
¼ TL Backpulver
½ TL Salz
2 Eier
½ Tasse Öl
1 Tasse geriebene Nüsse
1 Tasse geriebene Zucchini

Zubereitung:

Zucker, Mehl, Natron, Backpulver und Salz vermengen, dann die Eier und das Öl hinzugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Zum Schluss die geriebenen Zucchini und Nüsse unterheben. Den Teig in eine befettete längl. Kastenform geben und bei ca. 160° Heißluft ca.1 1/4 Std. backen (nach 1 Std. mal nachschauen)
Tipp:
Der Kuchen lässt sich gut einfrieren oder einige Tage im Kühlschrank lagern