Rezepte nach Alphabet

Heidelbeertascherl - Vollkorn

Zutaten:

2 Eier, getrennt
40 g Backfein Weizenmehl Vollkorn
60 g Heidelbeeren

Etwas Pflanzenöl zum Ausbacken

Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Dotter und das Mehl vorsichtig einmengen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig mithilfe von einem Esslöffel oder Eisportionierer in die Pfanne geben. Die Heidelbeeren auf dem Teig verteilen.

Sobald die Unterseite goldbraun gefärbt ist, die Tascherl umdrehen und kurz fertig braten. Mit Staubzucker bestreuen und sofort servieren.

 

Tipp:

Wer es gesünder möchte, kann statt dem Staubzucker auch Ahornsirup oder Honig verwenden.