Rezepte nach Alphabet

Apfelringe im Backteig

Zutaten:

200 g Backfein Mehl
250 ml Flüssigkeit (Weißwein, Bier, Mineralwasser)
2 Eier
40 g zerlassene Butter
Prise Salz

Äpfel in Spalten oder Ringen geschnitten

Zubereitung:

Eier trennen, Eiklar zu cremigem Schnee schlagen (nicht zu fest!).
Mehl, Flüssigkeit und Dotter zu einem glatten Teig verrühren. Die zerlassene Butter, Salz und evt. Zucker untermischen und den Eischnee vorsichtig unterheben.
Tipp:
Viele Obstsorten können mit diesem Teig überzogen und in Fett schwimmend herausgebacken werden.