Rezepte nach Alphabet

Kaiserschmarrn

Zutaten:

120 g Backfein Mehl
4  Eier
1/4 l Milch
1 Prise Salz
30 g Zucker
Auf Wunsch 30 g Rosinen
etwas Butter zum Backen
Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Salz und die Dotter mit der Milch zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren.
Die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und unter den Teig ziehen.
Die Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen, den Teig eingießen, anbacken, auf Wunsch mit Rosinen bestreuen, wenn der Teig beginnt fester zu werden, wenden und bei mäßiger Hitze auf der anderen Seite fertigbacken, danach in unregelmäßige Stücke zerreißen.

Auf Wunsch mit Staubzucker bestreuen und mit Kompott oder Mus nach Wahl servieren.