Rezepte nach Alphabet

Erdbeer-Muffins

Zutaten:

250 g Backfein Weizenmehl glatt oder universal
250 g Erdbeeren
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
2 EL Kakaopulver
60 g Vollmilchschokolade
1 Ei
80 ml Pflanzenöl
100 g (Rohr-)Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 EL Joghurt
250 ml Buttermilch

Staubzucker, Erdbeeren und evt. Schlagobers zum Verzieren

Zubereitung:

Ofen auf 160 °C Heißluft vorheizen. Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.
Das Mehl, Backpulver, Natron und den Kakao mischen und in eine Schüssel geben. Die Schokolade klein hacken und mit den Erdbeerstückchen unter das Mehl mischen.
Das Ei aufschlagen, Öl, Zucker, Vanillezucker, Joghurt und Buttermilch unterrühren. Die Mehlmischung vorsichtig unterheben.
Den Teig in die Muffin-Förmchen füllen und auf mittlerer Schiene ca. 20 - 25 Min. backen. Die Muffins dann noch 5 Min. ruhen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Mit Staubzucker, Erdbeeren und Schlagobers nach Wunsch verzieren.
Tipp:
Rapsöl eignet sich am besten für die Zubereitung von Muffins, da es einen sehr neutralen Geschmack hat.