Rezepte nach Alphabet

Brot - Rosmarienweckerl

Zutaten:

(für ca. 8 Stück)

400 g Backfein Weizenmehl universal
20 g Germ
1 TL Salz
2 EL Rosmarinblätter, gehackt
3-4 EL Olivenöl

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Den Germ zerbröckeln und mit 10 EL lauwarmen Wasser in die Mulde geben, mit einer Gabel verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen.

Salz und 16 EL lauwarmes Wasser in die Schüssel geben, alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss Rosmarin unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Platz eine Stunde gehen lassen.

Das Backrohr auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, Weckerl formen. Auf ein mit Mehl bestäubtes Blech setzen und mit Olivenöl bestreichen.
Ca. 15 Minuten im Backofen goldbraun backen.