Rezepte nach Alphabet

Brot - Rustikales Weizenmischbrot

Zutaten:

850 g Backfein Weizenmehl Type 700
150 g Backfein Roggenmehl Type 960
20 g Hefe
4 g Sauerteigextrakt *)
25 g Salz
640 ml lauwarmes Wasser

*) Das Sauerteigextrakt ist im Reformhaus, Drogerie oder auch im Lebensmittelhandel erhältlich

Zubereitung:

Schritt 1: Vorteig:
Weizen- u. Roggenmehl in einer Schale mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Mehl und Roggenmehl mischen. In eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte drücken. Hefe in 40ml lauwarmen Wasser (3 EL) aufschlemmen und in die Mulde gießen und mit wenig Mehl vom Rand her einen Vorteig rühren. Mit Mehl bedecken. 3-4 Stunden abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.

Schritt 2:
Anschließend Salz, Sauerteigextrakt und die restlichen 600 ml lauwarmes Wasser zufügen und verkneten. Mit Knethaken ca. 8 Minuten kneten. Den Teig 40 Minuten ruhen lassen. Teig mit der Hand kurz aber kräftig durchkneten. Zu einem runden Brotlaib formen (Eventuell eine runde bemehlte Form verwenden) und nochmals 40 Minuten Gehen lassen. Laib auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. **)

Backen:
Ofen auf 220° vorheizen. Auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten anbacken. Auf 180° zurückschalten. In ca. 35 Minuten fertig backen. ***)
Tipp:
**) Oberfläche leicht mit Wasser besprühen oder Pinseln mit Mehl Stauben und mit einen Messer ein paar Mal leicht einschneidern.

***) Das Brot ist fertig, wenn man mit dem Knöchel auf den Boden klopft und das Brot hohl klingt.