Rezepte nach Alphabet

Nußhäufchen

Zutaten:

2 Eier
250 g Staubzucker
250 geriebene Nüsse
1 Prise gestoßene Nelken
250 g Backfein  Mehl
halbes Stamperl Rum
etwas Zimt

Zubereitung:

Zwei ganze Eier mit 250 g Staubzucker abtreiben (schaumig schlagen). 250 g geriebene Nüsse, 1 Prise gestoßene Nelken und 250 g Mehl, halbes Stamperl Rum und etwas Zimt dazugeben. Darauf kleine Häufchen auf das Blech setzen, in die Mitte eine halbe Nuß geben und backen.
Bei 170 °C ca. 10-15 Minuten.

Tipp:

Wer keinen Zimt und Nelkengeschmack mag, lässt es einfach weg!