Rezepte nach Alphabet

Eierlikörgugelhupf

Zutaten:

5 Eier
25 dag Zucker
25 dag Backfein Mehl
1/4 l Öl
1/8 l Eierlikör
1/8 l Wasser
Backpulver
Salz

Zubereitung:

Eier trennen; Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Dotter mit Zucker schlagen, 1/8 l Wasser langsam zugeben, unter ständigem Rühren, 1/8 l Eierlikör zugeben, 1/8 l Öl zugeben. Das Mehl und das Backpulver mit dem Kochlöffel von Hand einmengen, den Eischnee unterheben.
In einer befetteten, gemehlten Gugelhupfform bei 175°C auf unterster Schiene im Umluftherd 1 Stunde backen.

Tipp:

Lauwarmes Wasser verwenden, dann löst sich der Zucker schnell und bringt Volumen in den Teig.