Rezepte nach Alphabet

Mohn-Husarenkrapferl

Zutaten:

200 g Backfein Mehl
150 g Butter
100 g Mohn gemahlen
80 g Staubzucker
1 Pak. Vanillezucker
1 Ei
etwas Gelee
Ribiselgelee oder Johannisbeergelee

Zubereitung:

Mehl, Butter, Mohn, Puderzucker, Vanillezucker und Ei rasch zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen. Danach aus dem Teig kleine Kugerl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einem Kochlöffelstiel eine kleine Vertiefung eindrücken. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca 10 Minuten backen.
Das Ribiselgelee leicht erwärmen und in die Vertiefungen der noch heißen Husarenkrapfen geben.
Gut abkühlen lassen.

Tipp:

Je kleiner die Kügelchen, desto feiner.