Rezepte nach Alphabet

Eierlikörkuchen

Zutaten:

30 dag Zucker
30 dag Backfein Mehl glatt
1/8 l Öl
1/8 l Eierlikör
1/2 Pkg Backpulver
6 Eier
Vanillezucker

Zubereitung:

Eier, Zucker und Vanillezucker dickschaumig rühren, Öl einrühren, Mehl und Eierlikör unterheben.
In eine befettete und ausgebröselte Kranzform füllen und bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.
Tipp:
Schmeckt auch als Ameisenkuchen (Schokostreusel unterheben) sehr gut.