Rezepte nach Alphabet

Kekse - Amaretto-Lebkuchen

Zutaten:

4 Eier
1 Prise Salz
100 g Staubzucker
250 g Nüsse, gerieben
50-100 g Backfein Weizenmehl universal
50 g Zitronat
50 g Orangeat
300 g Marzipanrohmasse
100 g Honig
2 EL Lebkuchengewürz
1 Prise Muskatpulver
1 Prise Zimtpulver
4 cl Amaretto

Backoblaten

dunkle Schokoladenglasur
 

Zubereitung:

Eier mit Salz und Staubzucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Die geriebenen Nüsse und 50 g Mehl dazugeben.

Zitronat und Orangeat fein schneiden und mit der zerdrückten Marzipanrohmasse und Honig zu den restlichen Zutaten geben. Lebkuchengewürz, Muskatpulver, Zimtpulver und Amaretto dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Wenn der Teig zu weich ist, noch ein bisschen Mehl beigeben.

Den Lebkuchenteig mit einem Löffel auf Oblaten geben und dabei einen Rand freilassen. Bei 170°C ca. 10-15 Minuten backen. Die Lebkuchen mit Schokoladenglasur verzieren.