Rezepte nach Alphabet

Kekse - 1-2-3 Butter-Kekse (ohne Wartezeit)

Zutaten:

200 g Butter
1 P. Vanillezucker
150 g Zucker
1 Ei
325 g Backfein Mehl
100 g Speisestärke (geht auch mit 70 g gut)

Zubereitung:

Zucker, Vanillezucker, Speisestärke und Mehl vermischen. Butter in kleine Stücke zerpflücken und mit dem Ei hinzufügen. Mit Handrührgerät (Knethaken) oder Küchenmaschine kurz durchkneten. Nun auf die Arbeitsplatte, und mit den Händen nochmals durchkneten. (durch die Handwärme ensteht ein schöner Teig, der nicht kleben sollte) Mit ein wenig Mehl ausrollen und verschiedenste Plätzchenformen ausstechen. Auf ein Blech legen und ca. 12 Minuten bei 200 Grad backen.
Tipp:
Ich habe ein Rezet von mir schon geschickt (Nußkranzkuchen), aber mein Sohn wollte auch "Seines" schicken. Die Kekse sind nämlich auch für Kinder toll zum Verzieren!! Noch leicht warm mit etwas Zitronen-Zucker Glasur bestreichen. und mit bunten Streuseln und Co verzieren. Ich bin normal recht genau, das alle Kekse gleich schön werden. Aber dieses Rezept lasse ich gerne meinem Sohn über. Die Zutaten sind günstig und die Zubereitung ist so einfach, das es nichts ausmacht,wenn sie nicht "perfekt" werden, und er ist stolz und glücklich mit seine Werken! Und schmecken tun sie wirklich sehr gut!