Rezepte nach Alphabet

Brownies - Best American

Zutaten:

300 g Bitterschokolade
300 g weiche Butter
6 Eier
250 g Zucker
2 EL Kakao
1 Pkg. Vanillezucker
150 g Backfein Mehl, gesiebt
1/2 TL Salz
1/2 TL Backpulver
100 g Walnüsse, gehackt – optional geröstet

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad (Heißluft 170 Grad) vorheizen. Ein großes Blech leicht einfetten, mit Mehl einstäuben und überschüssiges Mehl abklopfen. Schokolade mit Butter in einem kleinen Topf bei geringer Hitze oder im Wasserbad schmelzen. Glattrühren, beiseite stellen und leicht abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz mit einem elektrischen Handmixer in einer Schüssel cremig rühren. Die Schokolade in die Eiermischung rühren. Mehl zugeben und alles gut vermengen, aber nicht zu lange mixen. Gehackte Walnüsse unterheben, den Teig in die Form füllen und gleichmäßig verteilen. In der Ofenmitte etwa 25 Minuten backen, bis die Kuchenmitte fest wird. Ganz abkühlen lassen und dann erst in die gewünschten Portionen schneiden.

Tipp:

Wenn man die Nüsse leicht anröstet bekommen sie einen noch aromatischeren Geschmack. Man kann anstatt von Walnüssen auch Mandeln, Haselnüsse oder andere Kerne verwenden.