Nach Saison

Zwetschkenkuchen mit Eierlikör und Streuseln

Zutaten:

25 dag Margarine
4 Eier
25 dag Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Zitronenschale
1/8 l Eierlikör
25 dag Backfein Weizenmehl universal
1/2 Pkg. Backpulver

Zwetschken

Brösel für die Form
 

Streusel:
12 dag Butter
15 dag Backfein Mehl
10 dag Kristallzucker
etwas Zimt
 

Zubereitung:

Aus den Teigzutaten einen glatten Teig rühren und für die Streusel alle Zutaten kalt vermischen und abbröseln.
Die Backform einfetten und mit Bröseln ausstreuen. Teig einfüllen, mit Zwetschkenhälften (nach oben offen) belegen und mit Streusel bestreuen.
Den Kuchen bei 175°C backen.