Nach Saison

Omas Lebkuchen

Zutaten:

84 dag Backfein Mehl
40 dag Rohrzucker
30 dag dünnflüssiger Honig
4 Eier
1 1/2 KL Natron
1 Prise Salz
2 TL Lebkuchengewürz

Zubereitung:

Alle Zutaten vermengen, 15 Minuten fest kneten und drei Stunden rasten lassen. Ausrollen (nicht zu dünn), Figuren ausstechen, mit versprudeltem Ei bestreichen, im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca. 10 min. backen.
Tipp:
Zum verprudeltem Ei etwas Wasser zugeben. Bei Belieben eine ganze Haselnuss auf dem Lebkuchen andrücken und ab ins Rohr. Den Lebkuchen im Rohr nicht zu braun werden lassen (sonst wird er hart). Je nach Geschmack den kalten Lebkuchen mit Schokoladeglasur oder Zitronenglasur verzieren.