Nach Saison

Crème Caramel

Zutaten:

1 l Milch
8 Eier
115 g Zucker
1 Prise Vanille (nach Belieben)
1 Prise Zimt (nach Belieben)
10 – 12 kleine offenfeste Formen
 

Zubereitung:

Die Eier und die Milch gut verrühren. Mehr als die Hälfte des Zuckers dazugeben und die Vanille und den Zimt hinzugeben. Den Rest des Zuckers in einer beschichteten Pfanne schmelzen, ab und zu umrühren, damit es nicht anbrennt. Etwas Wasser dazugeben, damit der Zucker besser schmilzt. Den gebräunten Zucker in die Formen gießen, den Boden der Formen gut bedecken. Danach die Eier-Milchmischung eingießen. Die befüllten Formen in ein tiefes Backblech mit Wasser stellen. Das Wasser hat dabei dieselbe Höhe, wie die Masse in der Form.
Die Crème für 40 Minuten bei 180 Grad Celsius im Ofen backen, bis sich eine goldbraune Kruste gebildet hat.