Nach Saison

Aprikosen-Waffeln

Zutaten:

175 g Backfein Mehl
3 Eier
75 g Zucker
175 ml Milch
150 ml Sahne
1 TL Backpulver
etwas Butter
6 - 8 Aprikosen

Zubereitung:

Aprikosen waschen, Kerne auslösen und in ganz kleine Stückchen schneiden. Eier, Milch, Sahne und Zucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Butter dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Dann die kleinen Aprikosenstückchen untermischen. Waffeleisen vorheizen, mit Butter einstreichen. Nun eine Kelle voll Teig einfüllen und nacheinander goldgelbe Waffeln backen.