Nach Saison

Brownies

Zutaten:

125 g Bitterschokolade
75 g weiche Butter
4 Eier
175 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
100 g Backfein Weizenmehl gesiebt
¼ TL Salz
¼ TL Backpulver
100 g Walnüsse, gehackt

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Eine eckige Backform von ca. 20cm Länge mit Backpapier auslegen.

Schokolade mit Butter in einem Topf bei geringer Hitze oder im Wasserbad unter Rühren schmelzen und anschließend zur Seite stellen und leicht abkühlen lassen.

Eier, Zucker, Vanillezucker, und Salz mit einem Handmixer cremig rühren. Weiters die geschmolzene Schokolade dazugeben und erneut mixen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, zur Masse hinzufügen und alles gut vermengen. Am Ende die Walnüsse unterheben und die Masse in die Backform füllen und gleichmäßig verstreichen.

Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen für etwa 25 Minuten backen, bis die Kuchenmitte fest wird. Vollständig abkühlen lassen und in Würfel schneiden.