Nach Saison

Gefüllte Lebkuchen

Zutaten:

Teig:
30 dag Backfein Roggenmehl
1/2 Pkg. Backpulver
18 dag Zucker
1 Pkg. Lebkuchengewürz
3 EL Honig
2 Eier
etwas abgeriebene Zitronenschale

Fülle:
15 dag Aranzini
15 dag Rosinen
15 dag Zitronat
etwas Rum
Marillenmarmelade

 

Zubereitung:

Aus allen Zutaten einen Teig zubereiten, dünn ausrollen, die Hälfte mit der Fülle bestreichen und mit der anderen Teighälfte bedecken.
Bei 175°C (O/U) hell backen. Nach dem Backen Schockoglasur drauf und in kleine Stücke schneiden.

Tipp:

Man kann auch zusätzlich bunte Streusel oder Nüsse drauf geben.