Nach Saison

Kekse - Agnesien

Zutaten:

(für ca. 60-75 Stück)

Teig:
6 Eiklar
400 g weiche Butter
250 g Staubzucker
120 g ger. Haselnüsse
120 g Backfein Weizenmehl universal
1 Prise Backpulver

Glasur:
6 Dotter
275 g Staubzucker

Schokoladeglasur zum Verzieren

 

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig glatt miteinander verrühren. Die Masse 1 cm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im Rohr bei 180-190°C goldbraun backen.

Für die Glasur Dotter mit Zucker schaumig rühren, auf die noch warme Teigplatte streichen und 24 Std. trocknen lassen.

Das Ganze in Steifen schneiden (3x7cm), diese an den Längsseiten in Schokoladeglasur tauchen.

Daher kommt auch der Spitzname der Agnesien: "Zebrastreifen"