Nach Saison

Dinkel - Linzeraugen

Zutaten:

300 g Backfein Dinkelmehl (oder Backfein Weizenmehl glatt)
200 g Butter
100 g Staubzucker
2 Stk. Dotter
Vanillezucker, ger. Zitronenschale, Pr. Salz
Ribiselkonfitüre zum Füllen

Staubzucker zum Betreuen

 

Zubereitung:

Butter in kleine Stückchen schneiden und mit Zucker, Mehl und Gewürzen rasch auf der Arbeitsfläche durchhacken. Die Dotter dazu und rasch verkneten. Den Teig kühl stellen.

Den fertigen Mürbteig ca. 3 mm dick ausrollen und mit einem gezackten oder runden Ausstecher (ca. 5 cm Durchmesser) ausstechen. Die Hälfte der Kreise mit drei kleinen Löchern von ca. 1 cm Durchmesser ausstechen und alle auf ein Backblech mit Backpapier geben. Bei 200°C hell backen.

Auf die Böden heiße Konfitüre streichen und mit den gelochten Teilen belegen. Anschließend mit Zucker betreuen.