Nach Saison

Dany+Sahne-Schnitten

Zutaten:

Teig:
(für ein Blech)

250 g Zucker
5 Eier
1/8 l Wasser
1/8 l Öl
200 g Backfein Weizenmehl glatt
50 g Kakaopulver
1 Pkg. Backpulver
 

Dany+Sahne-Creme:

3 Becher Dany+Sahne Schoko à 200 g
350 ml Schlagobers
Schokoflocken zum Dekorieren

Zubereitung:

Die Eier trennen, das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und beiseite stellen. Dotter und Zucker sehr schaumig schlagen. Öl und Wasser langsam einlaufen lassen und dabei weiterrühren.

Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und über das Dottergemisch sieben. Zusammen mit dem Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C Ober-/Unterhitze 20-25 Minuten backen.

In der Zwischenzeit für die Creme das Schlagobers steif schlagen und Dany + Sahne unterheben. Auf den abgekühlten Kuchenboden streichen und mit Schokoflocken bestreuen.

Tipp:

Schmeckt auch mit Kokosflocken anstatt Schokoflocken!