Nach Saison

Apfelmohnschnitten

Zutaten:

Teig:
300 g Vollkornmehl
300 g Butter
100 g Nüsse gerieben
100 g Mohn gerieben
250 g Backzucker
4 Dotter
1/2 Pack. Backpulver
Belag:
1 kg geriebene Äpfel
etwas Zimt
4 Klar
1 Prise Salz
160 g Kristallzucker

Zubereitung:

Alle Teigzutaten auf dem Nudelbrett rasch zu einem Mürbteig verkneten, auswalken und auf ein großes Blech legen.
Mit den geriebenen Zimtäpfeln belegen.
Bei Mittelhitze ca. 50 min. backen. Die Eiklar mit Salz und Zucker fest ausschlagen. Den Kuchen damit bestreichen und nochmals ins Rohr schieben, bis der Schnee hellgelb ist.
Tipp:
Mit einer gezackten Teigkarte kann man der Schneemasse ein schönes Wellenmuster geben.